Weihnachten im Schuhkarton

Annahmestellen für „Weihnachten im Schuhkarton“

Auch in diesem Jahr möchten wir uns wieder an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligen und Kindern damit Freude bereiten. Flyer mit weiteren Informationen liegen demnächst aus.
Wir wollen hier bereits die diesjährigen Annahmestellen in Ottendorf-Okrilla bekanntgeben (Annahme bis zum 15.11.2021):

Ev.-Luth. Pfarrbüro Ottendorf-Okrilla, Kirchstraße 2 – zu den Öffnungszeiten (S.2)
TV-Shop Herrich, Königsbrücker Str. 13e                 – zu den Öffnungszeiten
Familie Güldner, Weidenstraße 44    –  Mo. bis Fr. ab 16 Uhr, Sa. ab 9 Uhr
Familie Schwager, An der Blöße 10  –  Mo. bis Fr. ab 16 Uhr, Sa. ab 9 Uhr
Familie Körner, Feldweg 96               –  Mo. bis Fr. ab 16 Uhr, Sa. ab 9 Uhr

Krabbel- und Spielgruppe

In unserer Gruppe möchten wir den kleinsten unserer Gemeinde einen Raum geben. Falls ihr Lust habt und folgende Sachen auf euch zutreffen, dann könnt ihr gern mal bei uns vorbeischauen: Ihr habt (Enkel-)Kinder im Alter zwischen 0 und 3 Jahren? Ihr wollt euch gern mit anderen Eltern austauschen und eure Kinder be-obachten, wie sie anfangen miteinander zu spielen und voneinander zu lernen? Dann kommt ins Gemeindezentrum Ottendorf-Okrilla. Wir würden uns sehr freuen, euch kennenzulernen!

Kontakt: Julia Menzel - Tel.: 0152/29703590, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Marianne Kotte - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter gesucht

--- Mitarbeiter für den Konfirmandenunterricht gesucht ---

Wir haben in den letzten Monaten sehr gute Erfahrungen gemacht, den Konfi-Unterricht im Team zu gestalten. Dies wollen wir auch im neuen Schuljahr beibehalten und suchen deshalb noch Mitarbeiter, die Lust haben, in die Jugendlichen unserer Gemeinde zu investieren und mit ihnen den Glauben zu teilen. Die Mitarbeit kann zeitlich und inhaltlich sehr individuell abgestimmt werden. Aufgaben können z.B. sein: eine Gesprächsgruppe leiten, ein Thema übernehmen, das Singen oder ein Spiel vorbereiten. Alle Fragen dazu beantworten wir sehr gern.
Am 01. September werden wir uns das erste Mal in dem neuen Team treffen (im Gemeindezentrum) und freuen uns, wenn dein Gesicht auch mit dabei ist.

Kirchennachrichten digital

Uns erreichten zuletzt Anfragen, ob wir die Kirchennachrichten auch digital ver-senden können. Auf unserer Webseite stehen sie sowieso bereits seit langem immer aktuell zur Verfügung (auch zum Download als PDF, Rubrik Nachrichten -> Kirchennachrichten oder >HIER<). Aber wir möchten nun auch die Möglichkeit geben, diese bei Erscheinen per Mail zu erhalten. Wer Interesse daran hat, kann eine kurze Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben. Bitte geben Sie dabei auch an, ob Ihr Haushalt trotzdem weiterhin die Kirchennachrichten auch in Papierform erhalten möchte.