Strukturveränderung

Geplante Strukturveränderungen innerhalb unserer Landeskirche    


Aufgrund der Entwicklung der Gemeindegliederzahlen sieht sich die Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens veranlasst, die Gemeindestruktur großräumiger zu gestalten. Das soll durch Zusammenschlüsse von Gemeinden zu größeren Gemeindeverbänden mit jeweils mindestens 6000 Gemeindegliedern geschehen. Daraus folgt, dass es in unserer Region und auch für unser Schwesterkirchverhältnis Veränderungen in personeller und verwaltungstechnischer Hinsicht geben wird. Vieles muss in den kommenden Monaten bedacht und beraten werden. Der Kirchenvorstand bittet die Gemeinde, diesen Prozess aktiv durch Gebet, Gespräche und Ratschläge zu begleiten.

Orgelsanierung

Erste Informationen zur anstehenden Orgelsanierung


Die letzte Generalsanierung unserer Orgel war im Jahr 1981. Schimmelpilzbefall an den Holzteilen, wie er leider in vielen Kirchen auftritt, macht die schon seit längerem angedachte Überholung des Instruments dringend notwendig. Der Kirchenvorstand hat Angebote bei Orgelbaumeistern eingeholt. Orgelsachverständige werden uns bei der Vergabe des Auftrags beraten. In den folgenden Ausgaben der Kirchennachrichten werden Sie jeweils über den aktuellen Stand der Planung und der Arbeiten informiert. Fest steht allerdings, dass wir viel Geld brauchen werden. Deshalb gibt es im März ein erstes Benefizkonzert.

Kalender

Zur Information:

Der ehemalige interne Kalender mit sämtlichen Veranstaltungen in unserer Kirchgemeinde ist jetzt öffentlich und unter dem Menüpunkt "INTERNES", Untermenü "Kalender" für jederman einsehbar.

Die Aktualisierungsdauer bei neuen Terminen beträgt etwa eine Woche.

Kindergottesdienst

Das Kindergottesdienst-Team benötigt weitere Mitarbeiter und Helfer.
Es ist ein Privileg, dass wir jeden Sonntag Kindergottesdienst in mehreren Gruppen anbieten können!
Vielen Dank für diesen wichtigen Dienst!


Interessierte können sich melden bei Grit Menzel: 035205 70677

Weitere Beiträge ...